CarePlus: Übersicht

Eine globale Herausforderung

Die Gesundheitsbranche ist in den kommenden Jahrzehnten mit einer gewaltigen Herausforderung konfrontiert: Wie soll sie angesichts stetig steigender Betriebskosten und knapper Mittel die immer zahlreicher werdenden Patienten adäquat versorgen?

Der Bedarf an Gesundheitsvorsorge und Krankenpflege wächst dramatisch, hauptsächlich deshalb, weil die Menschen älter und die Patienten mit chronischen Erkrankungen und ständiger Betreuung immer zahlreicher werden.  Bald jedoch könnten die Mittel für diese Dienstleistungen knapp werden, denn die Anzahl der Berufstätigen und damit der Steuerzahler wird immer geringer. So entsteht ein Ungleichgewicht zwischen Staatseinnahmen und –ausgaben.

Mehr Effizienz ist gefordert

In einer solchen Situation sind Krankenhäuser gezwungen, ihre Mittel zu strecken, d. h., sie müssen ihre Effizienz sowie ihre Produktivität steigern. Ressourcen wie beispielsweise medizinische Verbrauchsartikel, Dienstleistungen, neue Technologien und Medikamente müssen in einer Form genutzt werden, die ein optimales Gleichgewicht zwischen den Kosten  für das Krankenhaus und dem Wohl des Patienten gewährleistet.

Dies ist jedoch nicht die einzige Herausforderung. Etliche Regierungen ändern die gesetzlichen Regelungen für die Gesundheitsbranche; hierdurch entsteht ein verbrauchsorientiertes Gesundheitsversorgungssystem, in dem der Patient als Kunde betrachtet wird. Patientenzentrierte Gesundheitspflege und –  Fürsorge wird mehr und mehr zur Norm.

Alle an der Patientenversorgung Beteiligten müssen ihre Serviceleistungen verbessern, damit die Patienten zufrieden sind: Die Sicherheit und die Pflegequalität müssen verbessert, der Informationsfluss muss optimiert werden, sicherer Zugang zu allen wichtigen Daten muss gewährleistet sein. Außerdem müssen Warte- und Behandlungszeiten verkürzt und schließlich die Patientennachsorge nach einem Krankenhausaufenthalt verbessert werden.

Überdies sind auch krankenhausinterne Faktoren wie beispielsweise Loyalität und Zufriedenheit des Personals sowie Steigerung der Produktivität zu berücksichtigen.

CarePlus, der richtige Partner

CarePlus Nurse Call  und Messaging System ist ein Schwesternrufsystem der 3. Generation auf IP-Basis, das für Krankenhäuser und Seniorenheime entwickelt wurde. Dieses moderne IP- (Internet- Protokoll)Technologiesystem bietet mit seiner einfachen Benutzeroberfläche auf Internet-Basis und einem intuitiven Reportsystem signifikante Vorteile gegenüber den Geräten früherer Generationen.

CarePlus ist ein modulares, skalierbares System; es lässt sich problemlos über Software-Lizenz-Keys aktualisieren sowie an bereits vorhandene heterogene IT-Infrastrukturen und etliche Telefongeräte anschließen.

Krankenhausteams und –Manager können dieses System an ihre Anforderungen anpassen oder neue, effektivere Arbeitsmethoden einführen. CarePlus zwingt dem Benutzer keine starren Arbeitsabläufe auf und, ganz wichtig, es stellt den Patienten in den Mittelpunkt.

Aufrüstungen alter Systeme ohne Unterbrechung der Arbeit auf der Station oder den Zimmern im Seniorenheim sind rasch und einfach durchzuführen. CarePlus ermöglicht reibungslose Installation und dezentrale Wartung sowie einfache Upgrades der System-Software.  Ein attraktiver Einstiegspreis für eine Basisinstallation  ist  für Krankenhäuser und Seniorenheime hoch interessant.

Integrierter Schwesternruf

CarePlus-Produkte lassen sich in alle Kommunikationssysteme  integrieren und ermöglichen sofortige Benachrichtigung des Pflegepersonals bei Patientenruf auf sämtlichen funkgesteuerten Geräten wie beispielsweise Funktelefonen, Pagern, PDAs und Wand-Displays.

Dank automatisierter Weiterleitung auf funkgesteuerte Geräte wird das Pflegepersonal innerhalb kürzester Zeit benachrichtigt,   sollte ein Patient Hilfe brauchen. Neben den Funktionen moderner Schwesternrufsysteme bietet unser System die Möglichkeit, per Knopfdruck über das Funktelefon direkt mit dem Patienten zu sprechen: ein wichtiger Beitrag zur Zufriedenheit von Patient und Personal.

Patientenüberwachung
Ein typisches Patientenüberwachungssystem überwacht den Gesundheitszustand des Patienten in Abhängigkeit von seiner Beweglichkeit über ein oder mehrere Kabel oder ein funkgesteuertes Gerät. Mit den Lösungen von CarePlus wird das Pflegepersonal sofort über Funk informiert, unabhängig davon, wo es sich befindet; damit ist sichergestellt, dass der kritische Zustand eines Patienten in Echtzeit als solcher erkannt wird und die entsprechenden Maßnahmen eingeleitet werden. Der Arzt auf Visite wird automatisch per SMS oder E-Mail auf seinem Mobiltelefon über einen Zwischenfall informiert.

Mit CarePlus-Produkten ist das Pflegepersonal in weniger als 2 Sekunden nach Auslösen des Alarms benachrichtigt. Diese Lösung garantieren kürzere Antwortzeiten sowie mehr Sicherheit und Komfort für den Patienten bei gleichzeitig kürzest möglicher Reaktionszeit in lebensbedrohlichen Situationen und Schutz seiner Privatsphäre.

Integration von VoIP/Funktelefonie

Die Lösungen von CarePlus sind zertifiziert; dies bedeutet, dass das Krankenhauspersonal über nahezu alle Haustelefonsysteme, beispielsweise von Spectralink, Alcatel, Kirk, Cisco und viele andere in Form von Textnachrichten über Vorfälle benachrichtigt werden kann. Bei den meisten Systemen kann das Personal auf Textnachrichten antworten, Vorfälle bestätigen oder auf Tastendruck mit dem Patienten über das Patientensprechsystem reden.

Die Integration von Systemen für Schwesternruf, Patientenüberwachung und klinischen Apparaten  mit Funktelefonen in Krankenhäusern oder Pflegeheimen trägt wesentlich zur Steigerung der Effizienz des Personals einerseits und der Zufriedenheit der Patienten und Heimbewohner anderseits bei.

Vernetzung mehrerer Standorte

Für Zusammenarbeit konzipiert! CarePlus wurde von Anfang an als Teil eines Netzwerks von Benachrichtigungssystemen an verschiedenen Standorten entwickelt. Etliche unserer Kunden betreiben Einrichtugen an unterschiedlichen Orten, manchmal in mehreren Ländern. Die Infrastruktur von CarePlus ermöglicht nahtlose Integration von Benachrichtigungssystemen an mehreren Orten.

Unsere Systeme können über IP kommunizieren; für Kunden mit hohen Anforderungen an  Sicherheit der Benachrichtigungssysteme bieten wir System  redundancy und Simulcast-Technologie.

Sicherheit/Feuer/HLK

Gleichgültig, wie einfach oder kompliziert Ihr Sicherheits-, Feueralarm- oder HLK-System ist, Sie bekommen schnell und einfach die Benachrichtigung so, wie Sie es sich  wünschen.

CarePlus lässt sich problemlos in vorhandene Systeme integrieren und sendet sofort Benachrichtigungen über Ihre, vom Sicherheits-, Feuerwarn- oder HLK-System, ausgelösten Alarme an Mobilgeräte.